#3.2 Katja Sterzenbach im Interview (Teil 2)

Meine Lieben!

Der neue Podcast „The Naked Onion – Zwischen Vollgas und Ommm“ ist Katja Sterzenbachs neues Herzensprojekt und dieses möchte wir euch in diesem Interview vorstellen. Katja ist Yoga-Lehrerin, Meditationstrainerin und Speakerin. Sie widmet ihre Arbeit der Achtsamkeit und damit die Menschen durch die Stille wieder in ihr Inneres zu führen. Das mag einer der Gründe sein, warum ich Katja so liebe, denn es liegt mir genauso am Herzen den Menschen die Möglichkeit zu geben mit sich selbst zu VERBINDEN. Danke also an dieser Stelle nochmal, liebe Katja Sterzenbach, für dieses tolle Interview.


Im zweiten Teil des Interviews erfährst du…

…wie Katja mit den Herausforderungen, die ein Podcast technisch und organisatorisch mit sich bringt. Sie verrät, dass auch eine erfahrenen Bühnenfrau dafür auch über ihren Schatten springen darf.

…wie gemeinsame Meditation auch über soziale Medien und Livestreams möglich ist.

…Tipps für deine persönliche Balance-Strategie mit Hilfe von Morgen- und AbendRITUALEN.

…am Ende der Episode, was Stille für ein Geschenk sein kann, wenn du dich dafür öffnest.

 

Einen wundervollen Tag wünsche ich Euch!

 

Alles Liebe Melanie 

 


Links zu Katja:

Webseite: http://www.be-younique.de

Retreat bei München im November: https://katjasterzenbach.de/beyounique-meditationsretreat-be-here-now/Buch: https://amzn.to/2MU7Ry0

 Facebook: https://bit.ly/3e4ZZpw

 Instagram: https://bit.ly/3hr849Z

Youtube: https://bit.ly/37tUkGN

Podcast: https://apple.co/2Ztmsbm

Soundcloud (für die geführte Meditation): https://soundcloud.com/ahureia

Spotify: https://spoti.fi/2zY14QD

 


Lumen – Lebensfreude Podcast-Links:


Linktree: https://linktr.ee/lumen_lebensfreude_podcast

Instagram: bit.ly/30l7oL6

Facebook: https://bit.ly/2UIIyRz Facebook 

Fanpage: https://www.facebook.com/LumenPodast/

Melanie auf Facebook: https://www.facebook.com/melanie.ladu

Melanie auf Instagram: http://bit.ly/3a8djaU

Email: kontakt@melanieschwan.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.